Die nachfolgende datenschutzrechtliche Zustimmungserklärung gibt Auskunft darüber, wie Ihre Daten erfasst und verarbeitet werden und welche Optionen Sie im Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben.

Wir informieren Sie darüber, welche Daten wir sammeln und wie wir diese verwenden. Außerdem stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um den Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten.

Ihre Zustimmung ist für uns von großer Bedeutung, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten nur in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen verwendet werden.

Sie haben das Recht zu entscheiden, welche Daten wir von Ihnen erfassen und wie wir diese verwenden. Wir respektieren Ihre Entscheidungen und werden diese respektieren und umsetzen.

Wir möchten, dass Sie sich sicher und geschützt fühlen, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen. Deshalb werden wir alles tun, um Ihre Daten sicher und geschützt zu halten.

Bitte lesen Sie diese Zustimmungserklärung sorgfältig durch und nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Entscheidungen zu treffen. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen.

1. Zweck und Inhalt dieser Einwilligungserklärung

Der Zweck dieser Einwilligungserklärung besteht darin, dass Mawe das Jobportal personenbezogene Daten über Sie erfasst und diese Informationen verwendet, um Sie mit passenden Arbeitgebern oder Arbeitsuchenden in Kontakt zu bringen. Zudem werden Ihnen auch weitere Produkte und Dienstleistungen angeboten. Diese datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung gibt Auskunft darüber, wie Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Optionen Sie bezüglich Ihrer persönlichen Daten haben.

Wir empfehlen Ihnen, die vollständige datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung zu lesen, die umfangreiche Informationen über unsere Datenschutzpraktiken enthält. Eine Zustimmung zu dieser Erklärung ist erforderlich, um die Produkte und Dienstleistungen von Mawe das Jobportal nutzen zu können.

2. Anwendungsbereich dieser Einwilligungserklärung

Die folgende Erklärung zum Datenschutz gilt für sämtliche Informationen, die wir auf unseren Websites und in Anwendungen, die in unserem Eigentum oder unter unserer Kontrolle stehen, erheben oder verwenden.

Für Datenschutzrichtlinien, Einwilligungserklärungen und -verfahren von Werbenetzwerken, anderen Websites und Drittparteien, mit denen wir kooperieren, um Ihnen personalisierte Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen oder die auf Ihre Daten über unsere Websites und Anwendungen zugreifen, ist Mawe das Jobportal nicht verantwortlich.

3. Von uns gesammelte Informationen

Indem Sie das Jobportal von Mawe nutzen, geben Sie uns Informationen über sich preis. Wir erheben diese Daten direkt von Ihnen, darunter Ihre Profil- und Kontaktinformationen, um Ihnen maßgeschneiderte Angebote von Arbeitgebern und Jobsuchenden zu unterbreiten sowie Ihnen weitere Produkte und Services anzubieten.

Wir erfassen darüber hinaus automatisch Informationen über Ihre Interaktion mit Mawe das Jobportal sowie Ihr Nutzungsverhalten und speichern Ihre demografischen Daten und Angaben zu Ihrem Computer oder Mobilgerät, um Ihnen das bestmögliche Nutzungserlebnis und unseren Service zu bieten.

Auch von Dritten erhalten wir Informationen über Sie, wenn Sie unsere Social-Media-Kanäle auf Facebook, Twitter, YouTube, Instagram und anderen besuchen sowie Chatbots wie Chatfuel (490 Post Street, Suite 526, San Francisco, CA 94102, USA) nutzen, um die Kommunikation zu erleichtern.

Um Ihren Bedürfnissen noch besser gerecht zu werden, greifen wir gegebenenfalls auch auf Informationen von Dritten zurück, um unsere Dienstleistungen weiter zu personalisieren und zu verbessern.

4. Schutz sensibler persönlicher Daten

Es ist ratsam, keine sensiblen und privaten Daten preiszugeben oder öffentlich zu machen, die in keinerlei Zusammenhang mit einem möglichen Arbeitsverhältnis stehen. Hierzu zählen unter anderem Informationen über die Rasse oder Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Glaubenssätze, Zugehörigkeiten zu Gewerkschaften oder politischen Parteien, körperliche oder geistige Gesundheit oder auch das Sexualleben. Mawe wird diese Informationen auch nicht aktiv abfragen, da sie für die Stellenbesetzung keine Rolle spielen. Schützen Sie Ihre Privatsphäre, indem Sie nur relevante Informationen teilen.

5. Nutzung von Informationen durch uns

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen sind von uns von größter Bedeutung, da wir sie nutzen, um Ihnen eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen anzubieten, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wir setzen uns aktiv dafür ein, unsere Websites und Anwendungen ständig zu verbessern und zu optimieren, um Ihnen eine effektive und reibungslose Nutzung zu ermöglichen.

Als Teil unserer umfassenden Dienstleistungen bieten wir Ihnen personalisierte Inhalte an und schalten Werbung auf Internetseiten von Mawe das Jobportal oder von Websites, die mit uns in einer geschäftlichen Beziehung stehen. Wir möchten sicherstellen, dass Sie stets auf dem Laufenden sind und halten Sie daher regelmäßig über Aktualisierungen bei Mawe das Jobportal auf dem neuesten Stand.

Ihre Meinung ist uns wichtig – aus diesem Grund führen wir Umfragen durch, um ein besseres Verständnis für Ihre Wünsche und Bedürfnisse zu erhalten. Wir stellen Ihnen auch informative und dienstleistungsbezogene Informationen zur Verfügung, einschließlich wichtiger Sicherheitsaktualisierungen. Bei Mawe das Jobportal stehen Sie im Mittelpunkt unseres Handelns – wir sind stets bemüht, Ihnen ein hervorragendes Kundenerlebnis zu bieten.

6. Weitergabe von Informationen durch uns

Unser Ziel ist es, Arbeitgeber und Arbeitsuchende miteinander in Kontakt zu bringen. Deshalb leiten wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen weiter. Zusätzlich kann es sein, dass wir Ihre Daten nutzen, um Sie über weitere Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

Um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, arbeiten wir mit Dritten zusammen. Wir teilen Ihre Daten jedoch nur mit diesen Parteien, wenn es für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist.

Es kann auch vorkommen, dass wir Daten von anderen Websites sammeln und diese an Dritte weitergeben. Außerdem sind wir gesetzlich verpflichtet, in bestimmten Fällen Informationen offenzulegen. Falls Teile unseres Geschäfts von Mawe das Jobportal von einem Dritten erworben werden, können wir Ihre Daten ebenfalls an diesen weitergeben.

7. Speicherung von Informationen durch uns

Um eine effektive, praxisnahe und relevante Interaktion auf Mawe das Jobportal zu gewährleisten, speichern wir Ihre Daten. Sie können jederzeit auf Ihr Profil zugreifen, es sichten, aktualisieren, korrigieren oder löschen, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden. Falls Sie nicht über ein Konto verfügen, können Sie uns kontaktieren.

Sollten Sie Ihre persönlichen Daten löschen, speichern wir weiterhin Protokolle und nicht personenbezogene Informationen über Ihre Aktivitäten auf Mawe das Jobportal. Außerdem behalten wir eine Archivkopie Ihrer Daten, auf die weder Sie noch Dritte im Internet zugreifen können. Wenn bereits Dritte auf Ihre Daten über Mawe das Jobportal zugegriffen haben, können wir die Daten nicht aus ihren Systemen entfernen.

8. Cookies

Um Ihr Online-Erlebnis auf Mawe das Jobportal zu personalisieren und zu optimieren, setzen wir Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren, hat dies jedoch negative Auswirkungen auf die Nutzung von Mawe das Jobportal.

Die meisten Cookies, die wir verwenden, sind „Session-Cookies“, die automatisch gelöscht werden, sobald Sie die Website verlassen. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Sie können auch einstellen, dass Cookies automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Deaktivierung von Cookies die Funktionalität von Mawe das Jobportal einschränken kann.

9. Server-Log-File

Durch den Besuch unserer Seiten werden von Ihrem Browser automatisch Informationen an uns weitergegeben, welche wir als Provider der Webseite erfassen und speichern. Um einen störungsfreien Ablauf der Webseite sicherzustellen und eventuelle Fehler zu beheben, werden diese Daten in sogenannten Server-Log Files gespeichert.

Die gesammelten Informationen beinhalten:

10. Kontaktformular

Sobald Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren, speichern wir Ihre Angaben aus dem Anfrageformular sowie die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und eventuelle Nachfragen zu klären. Wir garantieren Ihnen, dass wir diese Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergeben werden.

11. Hinweis zu Google

Unser Unternehmen setzt auf Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), um die Nutzung unserer Webseite und Onlinedienste zu analysieren. Hierbei kommen Cookies zum Einsatz, die Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren Webseiten und Onlinediensten sammeln. Diese Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Reports über die Aktivitäten auf unseren Webseiten zu erstellen und um weitere Dienstleistungen durch die Nutzung des Internets anzubieten. Gegebenenfalls werden diese Informationen auch an Dritte weitergegeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Dabei wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Wenn Sie die Cookies von Google Analytics ablehnen möchten, können Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser vornehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Webseite vollständig genutzt werden können. Wenn Sie sich gegen die Datenerhebung durch Google Analytics entscheiden möchten, können Sie dies auch durch ein Browser-Plugin von Google jederzeit und mit Wirkung für die Zukunft tun.

Als Kunde von AdWords verwenden wir auch das Google Conversion Tracking, einen Analyse-Service von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”). Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, setzt Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Computer (“Conversion-Cookie”). Diese Cookies haben eine Gültigkeit von 30 Tagen und dienen nicht zur persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten auf unserer Website besuchen und das Cookie nicht abgelaufen ist, können wir und Google erkennen, dass jemand auf unsere Jobangebote geklickt hat und auf unsere Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie, daher können Cookies nicht über die Websites anderer AdWords-Kunden verfolgt werden. Die durch das Conversion-Cookie gesammelten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für das Conversion-Tracking entschieden haben. AdWords-Kunden erfahren die Gesamtzahl der Benutzer, die auf ihre Jobangebote geklickt haben und auf eine Seite weitergeleitet wurden, die mit einem Conversion-Tracking-Tag versehen ist. Es werden jedoch keine Informationen zur persönlichen Identifikation der Benutzer bereitgestellt. Wenn Sie nicht am Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das Setzen eines Cookies ablehnen, das für dieses Verfahren erforderlich ist, z.B. indem Sie die Browser-Einstellung deaktivieren, die das automatische Setzen von Cookies generell verhindert.

Falls Sie unsere Seite per Mobilgerät, wie etwa einem Smartphone oder Tablet, besuchen, haben Sie die Möglichkeit, mithilfe eines Links dem Einsatz von Google Analytics in der Zukunft zu widersprechen. Sobald Sie den Link aktivieren, wird in Ihrem Browser ein Cookie platziert, welches uns signalisiert, dass der Einsatz von Google Analytics auf Ihrem Gerät unterbunden werden soll. Allerdings sei darauf hingewiesen, dass Sie den Widerspruch erneut durchführen müssen, sofern Sie die Cookies in Ihrem Browser entfernen.

Unser Unternehmen setzt auf die leistungsstarke Remarketing Technologie von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“), um Nutzern, die bereits Interesse an unseren Internetseiten und Onlinediensten gezeigt haben, gezielte Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks zu präsentieren. Hierbei kommen Cookies zum Einsatz, welche kleine Textdateien sind, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Dank der Analyse des Nutzerverhaltens beim Besuch unserer Website können wir unseren Kunden daraufhin gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung anbieten. Wir sind überzeugt, dass diese innovative Technologie einen Mehrwert für unsere Kunden bietet und freuen uns darauf, auch in Zukunft erfolgreich mit Google zusammenzuarbeiten.

Falls Sie keine interessenbezogene Werbung präferieren, besteht die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google für jene Zwecke auszuschalten, indem Sie die Website https://… besuchen. Eine andere Option wäre für Nutzer, die Deaktivierung von Drittanbieter-Cookies durch die Datenschutzbestimmungen von Google vorzunehmen.

12. Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Sie haben Ihre Einwilligung gegeben, indem Sie bestätigt haben, dass Sie “mit der Verwendung des Besucheraktions-Pixels von Facebook einverstanden sind”. Auf dieser Grundlage setzen wir den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA; “Facebook”) auf unserer Website ein, um das Verhalten von Nutzern zu verfolgen, die durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient zur Auswertung der Wirksamkeit von Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym und lassen keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer zu. Allerdings speichert und verarbeitet Facebook die Daten, um eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil herzustellen und die Daten gemäß der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie (https://… für eigene Werbezwecke zu nutzen. Sie können die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” unter https://… deaktivieren, wenn Sie bei Facebook angemeldet sind. Hierdurch können Sie das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook für Facebook und dessen Partner abschalten. Es besteht auch die Möglichkeit, dass ein Cookie zu diesem Zweck auf Ihrem Computer gespeichert wird.

Um das Besucheraktions-Pixel nutzen zu können, ist eine Zustimmung erforderlich. Diese darf jedoch ausschließlich von Personen ab einem Alter von 13 Jahren erklärt werden. Sollten Sie jünger sein, bitten wir Sie höflich, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen. Wir möchten sicherstellen, dass unsere Angebote ausschließlich von Nutzern genutzt werden, die die rechtlichen Voraussetzungen erfüllen. Daher ist uns Ihre Einwilligung und die Einhaltung der Altersgrenze besonders wichtig.

13. Mouseflow

Auf dieser Webseite wird das Webanalyse-Tool Mouseflow der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark eingesetzt, um zufällig ausgewählte Besuche (mit anonymisierter IP-Adresse) aufzuzeichnen. Durch das Festhalten von Mausbewegungen und Klicks entsteht ein Protokoll, aus dem gezielt einzelne Website-Besuche wiedergegeben werden können, um mögliche Verbesserungen für die Webseite zu ermitteln. Die erfassten Informationen sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, besteht die Möglichkeit, diese auf jeder Webseite, die Mouseflow einsetzt, über den folgenden Link zu deaktivieren: https://mouseflow.com/de/opt-out/ 

14. Mobile Dienstleistungen

Wenn Sie als Nutzer von Mawe das Jobportal mobile Endgeräte verwenden, akzeptieren Sie, dass wir Informationen über Ihre Nutzung der Plattform und Ihres Geräts sowie des Betreibers erhalten können. Dies beinhaltet unter anderem Daten zu Ihrem Aufenthaltsort, Ihrem Mobilfunkanbieter und Ihrem Gerät.

Durch die Nutzung der Dienste von Mawe das Jobportal als Arbeitnehmer stimmen Sie zu, dass wir Ihre (Mobil-)Rufnummer verwenden dürfen, um Sie per Anruf oder SMS zu kontaktieren oder zu informieren. Diese Erlaubnis umfasst auch die Kontaktaufnahme durch von Ihnen ausgewählte Arbeitgeber über dieselbe Rufnummer. Bitte beachten Sie, dass Arbeitgeber möglicherweise Ihre Kontaktdaten speichern, jedoch unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen.

Wir bitten Sie, diese Bedingungen aufmerksam zu lesen und zu akzeptieren, bevor Sie das Jobportal von Mawe nutzen.

15. Auskunft über gespeicherte Daten

Als Nutzer von Mawe das Jobportal können Sie jederzeit und kostenfrei eine Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten zu Ihrer Person einholen. Sie haben das Recht zu erfahren, woher diese Daten stammen, zu welchem Zweck sie gespeichert wurden und an wen sie gegebenenfalls weitergegeben wurden.

Um Ihre Auskunft zu beantragen, benötigen Sie lediglich eine E-Mail. Diese senden Sie bitte an info@mawe-jobportal.de. Wir werden Ihnen die gewünschten Informationen in Textform zukommen lassen. Wir legen großen Wert auf Transparenz und Datenschutz und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

16. Widerruf von Einwilligungen, Löschung und Berichtigung von Daten

Mawe das Jobportal erhebt, verarbeitet und verwendet personenbezogene Daten nur im Rahmen gesetzlicher Vorschriften oder mit ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers. Alle Einwilligungen werden sorgfältig dokumentiert und sind stets freiwillig. Nutzer haben das Recht, ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an info@mawe-jobportal genügt.

Im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben können Nutzer jederzeit die Berichtigung oder Löschung ihrer bei Mawe das Jobportal gespeicherten Daten anfordern. Auch hierfür ist eine E-Mail an info@mawe-jobportal ausreichend. Wir legen großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre unserer Nutzer und setzen alle erforderlichen Maßnahmen ein, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten vertraulich und sicher behandelt werden.

17. Kontaktadresse bei Fragen zur Datenschutzrichtlinie

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können uns sowohl schriftlich unter der unten genannten Anschrift als auch per E-Mail erreichen. Wir nehmen Ihre Anliegen ernst und sind bemüht, Ihnen schnellstmöglich zu antworten.

Amselweg 18
D-95192 Lichtenberg
Tel.: +49 9288 9577572
Email: info@mawe-jobportal.de

Bist Du bereit für einen abwechslungsreichen Job mit viel frischer Luft und einer Prise Abenteuer?Dann haben wir genau das Richtige für Dich!

Als Wasseraufsicht / Bademeister sorgst du für Sicherheit im Pool.
Bewirb dich noch heute und starte dein neues Abenteuer mit uns!

Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
Badstraße 31, D- 95138 Bad Steben